Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie

Für gewerbliche Vielfahrer und Wasserschutzgebiete

Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie
  • Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie

Die perfekte Highend-Lithium-Batterie für den Cruise. Oder für Ihre Bordstromversorgung.

Wer Lithium wählt, wählt immer Hochleistung. Wer die Power 26-104 wählt, wählt dazu auch professionelle Sicherheit auf unerreichtem Niveau. Die Power 26-104 ist mit einem umfassenden Sicherheitssystem ausgestattet, das den Anspruch an allgemeine Bediensicherheit mit der Sicherheit bei maritimer Nutzung verbindet.

Die Power 26-104 ist dank Plug & Play in wenigen Schritten installiert und aktiviert. Und mit 5-Stufen-Sicherheitskonzept die wohl sicherste Batterie ihrer Art für Boote.

Sie überzeugt durch Ihre Lebensdauer und geringe Kapazitätsverluste.

Lithium-Hochleistungsbatterie mit Batterie-Management-System Lithium-Hochleistungsbatterie mit Batterie-Management-System Lithium-Hochleistungsbatterie mit Batterie-Management-System
Integriertes Informationssystem identifiziert die Batterie und kommuniziert mit dem Bordcomputer des Cruise.
Wasserdichtes Gehäuse und wasserdichte Steckverbindungen (IP67)
Plug & Play mit dem Bordcomputer des Cruise: Kabel einstecken, „electronic handshake“, fertig.
Wassersensor-Sicherung: Erkennt, wenn die Batterie untergetaucht wird, und schaltet in diesem Fall automatisch die Spannung von den Polen weg. Verhindert die Entstehung von Knallgas, wenn Wasser ins Boot eindringt.
Wasserdichte Entlüftung: Gleicht Temperatur- und Druckunterschiede aus, ohne die Wasserdichtigkeit einzuschränken.
Schützen doppelt – ein-/ausschaltbare Pole: Sicher transportieren und installieren. Und unbeabsichtigte Entladung bei längerer Lagerung ausschließen.
Mehrfach geschützte Sicherheitszellen: Die einzelnen Batterie-Zellen bestehen aus verschweißten Stahlzylindern, jeweils mit mehreren Hardware-Sicherheitsmechanismen ausgestattet.
Hochleistungs-Lithium-Batteriezellen: Höchste Qualität, ausschließlich aus japanischer vollautomatischer Fertigung.
Ausgereiftes Batterie-Management-System (BMS): Das BMS bringt zahlreiche Schutz- sowie Balancing-Funktionen für ein langes Batterieleben mit. Dank der ein-Fehler-Sicherheit sind alle Sicherheitsfunktionen doppelt vorhanden.
Integriertes Informationssystem identifiziert die Batterie und kommuniziert mit dem Bordcomputer des Cruise.
Wasserdichtes Gehäuse und wasserdichte Steckverbindungen (IP67)
Plug & Play mit dem Bordcomputer des Cruise: Kabel einstecken, „electronic handshake“, fertig.
Wassersensor-Sicherung: Erkennt, wenn die Batterie untergetaucht wird, und schaltet in diesem Fall automatisch die Spannung von den Polen weg. Verhindert die Entstehung von Knallgas, wenn Wasser ins Boot eindringt.
Wasserdichte Entlüftung: Gleicht Temperatur- und Druckunterschiede aus, ohne die Wasserdichtigkeit einzuschränken.
Schützen doppelt – ein-/ausschaltbare Pole: Sicher transportieren und installieren. Und unbeabsichtigte Entladung bei längerer Lagerung ausschließen.
Mehrfach geschützte Sicherheitszellen: Die einzelnen Batterie-Zellen bestehen aus verschweißten Stahlzylindern, jeweils mit mehreren Hardware-Sicherheitsmechanismen ausgestattet.
Hochleistungs-Lithium-Batteriezellen: Höchste Qualität, ausschließlich aus japanischer vollautomatischer Fertigung.
Ausgereiftes Batterie-Management-System (BMS): Das BMS bringt zahlreiche Schutz- sowie Balancing-Funktionen für ein langes Batterieleben mit. Dank der ein-Fehler-Sicherheit sind alle Sicherheitsfunktionen doppelt vorhanden.
Integriertes Informationssystem identifiziert die Batterie und kommuniziert mit dem Bordcomputer des Cruise.
Wasserdichtes Gehäuse und wasserdichte Steckverbindungen (IP67)
Plug & Play mit dem Bordcomputer des Cruise: Kabel einstecken, „electronic handshake“, fertig.
Wassersensor-Sicherung: Erkennt, wenn die Batterie untergetaucht wird, und schaltet in diesem Fall automatisch die Spannung von den Polen weg. Verhindert die Entstehung von Knallgas, wenn Wasser ins Boot eindringt.
Wasserdichte Entlüftung: Gleicht Temperatur- und Druckunterschiede aus, ohne die Wasserdichtigkeit einzuschränken.
Schützen doppelt – ein-/ausschaltbare Pole: Sicher transportieren und installieren. Und unbeabsichtigte Entladung bei längerer Lagerung ausschließen.
Mehrfach geschützte Sicherheitszellen: Die einzelnen Batterie-Zellen bestehen aus verschweißten Stahlzylindern, jeweils mit mehreren Hardware-Sicherheitsmechanismen ausgestattet.
Hochleistungs-Lithium-Batteriezellen: Höchste Qualität, ausschließlich aus japanischer vollautomatischer Fertigung.
Ausgereiftes Batterie-Management-System (BMS): Das BMS bringt zahlreiche Schutz- sowie Balancing-Funktionen für ein langes Batterieleben mit. Dank der ein-Fehler-Sicherheit sind alle Sicherheitsfunktionen doppelt vorhanden.

Power 26-104 -
das spricht dafür:

  • Bis zu 70% geringeres Batteriegewicht als AGM- und Gel-Batterien.
  • Höchste Sicherheit durch 5-Stufen Sicherheitssystem, inklusive Batteriemanagement-System mit Ein-Fehler-Sicherheit.
  • Einfache Handhabung.
  • Wasserdicht IP67.

Technische Daten Power 26-104

Allgemeine Merkmale
Kapazität 2.797 Wh
Nennspannung 25,9 V
Ladeschlussspannung 29,05 V
Entladeschlussspannung 21,0 V
Nominale Ladung 108 Ah
Maximale Entladestromstärke 180 A Sicherheitsfunktion gegen Kurzschluss; nicht als Startbatterie zu verwenden
Maximale Entladestromstärke bei Nennspannung 4.500 W
Gewicht 24,3 kg
Maße (L x H x B) 577,5 mm x 218,5 mm x 253,5 mm
Volumen 32 l
Batterie Chemie Li NMC
 
Leistungsdaten zum Vergleich
Energiedichte (Gewicht) 110 Wh/kg
Energiedichte (Volumen) 84 Wh/l
Preis-Leistungs-Verhältnis 0,93 EUR/Wh
Leistungsdichte (Gewicht) 185 W/kg
Leistungsdichte (Volumen) 141 W/l
 
Lebensdauer-Daten
Zyklen-Lebensdauer 800 Zyklen bei 100%
Entladetiefe bei 25°C
resultieren in Kapazitätsverlust von ca. 25%
Kalendarischer Kapazitätsverlust pro Jahr ca. 4% bei 25°C Umgebungstemperatur
 
Gebrauchsinformationen
Betriebstemperatur der Batteriezellen -20°C bis +60°C Batterie schützt sich selbst
Ladetemperatur der Batteriezellen   0°C bis +55°C Batterie schützt sich selbst
Lagertemperatur -30°C bis +55°C
Typische Lagerzeiten bei 50% SOC 1 Jahr in ausgeschaltetem Zustand
Max. Verbindungen 2S8P oder 1S16P für größere Batteriebänke Rücksprache mit Torqeedo erforderlich
Max. Schnellladerate 100 A Ladezeit < 1,2 Stunden
Schutzklasse IP 67 Wasserdicht, kann in 1 Meter Tiefe für 30 Minuten untergetaucht werden ohne Beschädigung
 
Batteriezusammensetzung
Anzahl der Zellen 336
Zellgehäuse Stahlzylinder Sicherheitszellen
Kapazität pro Zelle 2,25 Ah
Nominale Ladung pro Zelle 3,7 V
Zellverbindung 7s48p
 
Batterie-Management-System und Sicherheit
Ein-Aus-Schalter Ja Über Cruise Motoren oder On/Off-Schalter
Zell-Balancing Ja Erhöht die Lebensdauer der Batterie
Hochstrom- und Kurzschluss-Schutz Ja 4-Stufen-Sicherheits-Abschalt-Mechanismus zum Schutz gegen Kurzschlüsse und Überstrom
Tiefentladungsschutz Ja, Abschaltung bei < 2,7 V pro Zelle,
Ladeschutz bei < 2 V pro Zelle
Schutz gegen falsches Laden Ja 3 Schutzlevel gegen Überladung
Schutz gegen Verpolung Ja
Einzelne Zellspannungsüberwachung Ja
Stromunterbrechungsvorrichtung (CID) an jeder Zelle Ja
Sicherheitsventil an jeder Zelle Ja
Zelltemperaturüberwachung Ja
Temperaturüberwachung der Batterieelektronik Ja
Automatisches Abschalten bei Untertauchen Ja
 
Informationssystem
Schnittstelle RS485
Elektronische Batterieidentifikation Ja Wichtig für den Anschluss mehrerer Batterien in Batteriebänken
Datenaufzeichnung Ja Wichtig für Gewährleistung

Maße Power 26-104

Technische Zeichnung Torqeedo Power 26-104
Technische Zeichnung Torqeedo Power 26-104
Technische Zeichnung Torqeedo Power 26-104
Technische Zeichnung Torqeedo Power 26-104

Technische Zeichnung

Power 26-104

Fragen & Antworten zur Power 26-104

  • Mit welchen Verbrauchern kann ich die Power 26-104 benutzen?

    Im Prinzip mit allen 24 V Verbrauchern, die Sie sonst auch an Bord betreiben, oder mit Spannungswandler auch 12 V, 110 V oder 230 V.

  • Welche Lebensdauer hat die Power 26-104?

    Die Lebensdauer einer Lithium-Batterie wird von der kalendarischem und der Zyklen-Lebensdauer bestimmt. Für die Freizeitnutzung im allgemeinen spielt die Zyklen-Lebensdauer in der Regel kaum eine Rolle, da eine relevante Zahl von Zyklen (über 500) meist nicht annähernd erreicht wird.
    Kalendarisches Altern spielt dagegen eine wichtige Rolle. Lithium-Batterien altern ab dem Moment der Herstellung. Dieser Alterungsprozess wird beschleunigt, umso mehr/häufiger die Batterie hohen Temperaturen ausgesetzt ist. Lithium-Batterien können auch bei großer Hitze verwendet werden, sie sollten jedoch so oft als möglich kühl gelagert werden. Der kalendarische Kapazitätsverlust pro Jahr liegt bei ca. 4% (bei 25° C Umgebungstemperatur).

  • Ich nutze meine Batterie nur selten und lagere sie länger. Schadet das der Power 26-104?

    Die neuen Power 26-104 Modelle (2015) haben einen automatischen Abschaltmodus. 48 Stunden nach der letzten Verwendung wird die Batterie-Elektronik abgeschaltet und die Batterie geht in den Tiefschlafmodus. Wenn die Batterie mindestens zu 30% aufgeladen ist, kann sie in diesem Modus bis zu einem Jahr lang gelagert werden. Trotzdem sollte bei längerer Lagerung der Ladestatus der Batterie alle zwei Monate überprüft werden.
    Nach jeder Tiefentladung sollte die Batterie schnell wieder aufgeladen werden. Auf jeden Fall sollte vermieden werden, eine Batterie zu entladen und dann für lange Zeit (ohne vorheriges Wiederaufladen) zu lagern, denn das schadet jeder Art von Batterie.

  • Wie lange dauert es, bis die Power 26-104 vollständig aufgeladen ist?

    Mit dem mitgelieferten 350 W Ladegerät dauert die Aufladung (bei vollständiger Entleerung, d.h. 100% Entladetiefe) ca. 11 Stunden.

  • Warum hat die Power 26-104 ein Entladelimit?

    Einer der Vorteile von Lithium-Batterien ist, dass sie sehr hohe Ströme liefern kann. Der Nachteil davon ist, dass Lithium-Batterien im Fall eines Kurzschlusses erheblichen Schaden verursachen kann – wenn solche hohe Kurzschlussströme nicht vermieden werden. Bei der Power 26-104 ist diese wichtige Sicherheitsfunktion als Teil des BMS integriert. Wenn höhere Entladelimits vonnöten sind, können mehrere Batterien parallel angeschlossen werden, was das Entladelimit multipliziert.

  • Kann ich mehrere Power-Batterien in einer Batteriebank anschließen?

    Ja, das ist möglich. Die integrierte Batterieelektronik erkennt die Batterien und ordnet sie zu.

  • Welche Garantie gibt es auf die Power 26-104?

    Wie bei allen Torqeedo Produkten geben wir auch hier eine Garantie für 2 Jahre ab Kaufdatum bei privater Nutzung.

  • Eignet sich die Power 26-104 zur Installation von Batteriebänken?

    Die Power 26-104 eignet sich hervorragend zur Installation von Batteriebänken. Sie haben die Möglichkeit der seriellen oder parallelen Verschaltung. Bitte hierzu unbedingt die Bedienungsanleitung beachten!

    Abbildung parallele Verschaltung parallele Verschaltung Abbildung parallele Verschaltung parallele Verschaltung

    Die serielle Verschaltung der Power 26-104 erfolgt, indem ein Plus- und ein Minuspol der Batterien miteinander verbunden werden. Der Verbraucher wird dann an den Pluspol der einen Batterie und den Minuspol der zweiten Batterie angeschlossen. Die Abbildung zeigt eine serielle Verschaltung von 2 Batterien (2S1P Verbindung).

    Abbildung serielle Verschaltung serielle Verschaltung Abbildung serielle Verschaltung serielle Verschaltung

    Zur Vergrößerung der Kapazität der Batterieversorgung können auch mehrere Paare seriell verschalteter Batterien parallel miteinander verbunden werden (2S2P Verbindung). Auf diese Weise lassen sich bis zu 8 Paare seriell verschalteter Batterien parallel verschalten.

    Abbildung serielle und parallele Verschaltung serielle und parallele Verschaltung Abbildung serielle und parallele Verschaltung serielle und parallele Verschaltung

Weitere Hinweise

Tipps zur Power 26-104 finden Sie hier

Power 26-104
Artikelnummer: 2103-00  | EAN: 4260113692608
  • Lithium Hochleistungsbatterie 2.797 Wh
  • Nennspannung 25,9 V, Ladung 108 Ah
  • Gewicht 20 kg
  • inklusive Batterie-Management-System mit integriertem Schutz gegen Überladung, Kurzschluss, Tiefentladung, Verpolung, Überhitzung und Untertauchen
  • wasserdicht IP67

Lieferumfang:

Power 26-104 Lithium-Hochleistungsbatterie mit 2.797 Wh (25,9 V / 108 Ah), Datenkabel für Verbindung mit Cruise R und T Antrieb

Garantie:

2 Jahre bei privater Nutzung

2.599,00 $
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Einen anderen Händler finden
Wählen Sie Ihr Land
Geben Sie eine Postleitzahl oder Ort ein
Verschiedene Produkte auf Lager
Probefahrt möglich
Händler in der Nähe Ihres Standortes
Händler finden
Händler in der Nähe Ihres Standortes
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Verschiedene Produkte auf Lager
Probefahrt möglich
Zubehör für Power 26-104